Das Schweden (11.000 v. Chr)

Klicken Sie hier, um mein Foto-Buch „Schweden Revisited 1996 + 2016“ zu bestellen (Lieferung nach Erscheinen im November 2016)

Zu Schweden und den Schweden hatte ich immer schon eine Affinität. Auch daß Kurt Tucholsky und H.C. Artmann dort lebten, ist mir symphatisch. Dieses Plattencover wurde vor langer Zeit von meinem Vater fotografiert (und das Motiv gespiegelt), der Junge rechts auf dem Bild, das bin ich.

Plattencover: Lieder, die uns Brücken bauen

Der kleine Junge rechts auf dem Foto, das bin ich. Mein Vater, der Grafiker und Fotograf Hans Jürgen Rau hat das Foto und das Plattencover im Auftrag der Deutsche Bundesbahn (DB Autoreisezug) gemacht.

Die Geschichte Schwedens lässt sich bis 11.000 v. Chr. zurückführen, als das Gebiet des heutigen Schwedens nach der letzten Eiszeit erstmals von Menschen besiedelt wurde. Während der Völkerwanderungszeit und der sich anschließenden Vendelzeit (550 – 800) wurden die Menschen in dem Raum sesshaft. Im Zuge der Wikingerzeit von 800 bis 1050 gingen von den Bewohnern Schwedens viele Raubzüge und Handelsexpeditionen nach Osten aus. Die schwedischen Wikinger fuhren bis weit in das heutige Russland hinein, wo sie Handelsstationen und kurzlebige Reiche gründeten, und weiter bis zum Schwarzen und zum Kaspischen Meer, wo sie Handelsverbindungen mit Orten im Byzantinischen Reich und in der arabischen Welt errichteten.
Quelle und mehr: Wikipedia

Links:
Schwedens offizielle Homepage für Tourismus und Reiseinformationen
Wikipedia über “Alter Schwede”

Schwedentipps.se
Schweden auf der Website des Auswärtigen Amtes
Schweden Urlaub Blog
Hej Sweden: Tipps zur Anreise mit dem Auto nach Schweden
Skandinavien.eu/Swedengate.de der Firma Hunsrück-Media-House e.K.
Schwedentor

Klicken Sie hier, um mein Foto-Buch „Schweden Revisited 1996 + 2016“ zu bestellen (Lieferung nach Erscheinen im November 2016)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken